EIOPA stimmt PRIIP-Änderungen zu !

Kontakt

Tel+49 6172 662621-0 MailKontaktformular

16.02.2021

EIOPA-Zustimmung zu PRIIP-Dokumenten

EIOPA stimmt Änderungen des PRIIP-Dokuments zu!

Das Aufsichtsratsgremium der EIOPA (Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung) hat am 3. Februar 2021 dem Entwurf der von der ESA (Europäische Bankenaufsichtsbehörde, Europäische Aufsichtsbehörde für Versicherungen und betriebliche Altersversorgung und Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde) überarbeiteten RTS (Regulatory Technical Standards) für PRIIPs zugestimmt.

Damit wird es nun immer wahrscheinlicher, dass die geforderten neuen Methoden zur Berechnung der Performance- und Transaktionskosten der neuen PRIIP-KIDs zum 1. Januar 2022 umgesetzt werden.

Content Software hat diese Entwicklung lange im Voraus antizipiert und kann deshalb bereits heute allen Akteuren die für die PRIIP-KID- Erstellung notwendige Software inklusive aller geforderten Berechnungsmethoden anbieten.

 

 

Bestens vorbereitet für Ihren Erfolg mit Content Software

Mit CS Quant Engine können sämtliche Risikokennzahlen, Performance-Szenarien und Transaktionskosten für alle derzeitigenn und zukünftigen PRIIP-KIDs sicher, schnell und zuverlässig berechnet werden. Benutzerfreundlichkeit, Transparenz, Flexibilität und Kosteneffizienz standen bei der Entwicklung konsequent an erster Stelle. Als SaaS (Software as a Service) ist CS Quant Engine immer und überall in der Cloud verfügbar

Zusammen mit dem schon lange im Markt etablierten CS Legal Documentation System bietet Content Software seinen Kunden ein hoch effizientes System zur Berechnung, Erstellung, Verwaltung und Verteilung aller erforderlichen PRIIP-KID-Dokumente. So kann die gesamte Wertschöpfungskette durch alle Phasen hindurch optimal für den eigenen Wettbewerbsvorteil genutzt werden.

 

 Sie möchten mehr zu diesem Thema wissen? Gern beantworten wir alle Ihre Fragen hier!